Die räumliche Gestaltung bei Cura Vitalis

Die Bewohnerzimmer befinden sich im Erd- und Obergeschoß und sind leicht über die Treppen oder mit dem Fahrstuhl zu erreichen. Es ist möglich, eigene, lieb gewonnene Möbelteile mitzubringen.

Zur Grundausstattung eines Bewohnerzimmers gehören:

  • Ein Pflegebett mit einem Nacht- und Kleiderschrank.
  • Ein seniorengerechtes Bad mit Halte- und Stützgriffen.
  • Die Bewohnerräume betragen großzügige 25 m²
  • Bei Bedarf werden ein Tisch und Stühle zugestellt.
  • Ein Telefon- und Fernsehanschluss ist Standard.

Moderner offener Empfangsbereich

In unserem großzügigen, hellen Eingangsbereich heißen wir Sie jederzeit herzlich willkommen!
Von hier aus gelangen Sie zu den Bewohnerzimmern. Diese befinden sich im Erd- und Obergeschoss und sind leicht über die Treppen oder mit dem Fahrstuhl zu erreichen.

Unsere freundlichen Mitarbeiter warten darauf, Ihnen bei Ihren Fragen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen: Vielleicht möchten Sie eine Auskunft zu einer Veranstaltung, einen Termin bei einem Arzt vereinbaren oder zum Friseur gehen? Wir helfen Ihnen gerne dabei. Hier ist aber auch Platz, um sich mit anderen Bewohnern zu verabreden oder auf Besucher zu warten.

Gemütliche Sitzmöglichkeiten

Unser Anliegen ist es, dass sich die Bewohner unseres Hauses wohlfühlen. Daher gibt es im Haus viele Bereiche, in denen man sich begegnen kann, um den Tag in Gemeinschaft zu gestalten.

Mehrere kleine Sitzgruppen im Erd- und Obergeschoss laden dazu ein, sich zu unterhalten, zu lesen, oder sich einfach zu entspannen.
Die Sessel und Sofas sind in warmen, freundlichen Farben gehalten und auf den Tischen lassen sich Gläser, Bücher und Spiele bequem ablegen.

Andachtsraum für alle Konfessionen

Der Andachtsraum soll unseren Bewohnern die Möglichkeit geben, inne zu halten und Ruhe zu spüren.

Hier finden Angehörige aller Glaubensrichtungen einen Raum, um sich respektvoll zu begegnen, zu beten, zu singen und den Gottesdiensten in der Gemeinschaft zu folgen.

Ob nur für ein paar Minuten oder länger: An diesem Platz ist Zeit, um in aller Stille seinen Gedanken nachzugehen, Zwiegespräch zu halten, Verletzungen zu beklagen und natürlich Freude und Dank auszusprechen.

Gartenanlage mit großer Terrasse

Der Aufenthalt an frischer Luft stärkt die Abwehrkräfte und verbessert das Wohlbefinden, sei es durch die reine Bewegung oder durch das Sonnenlicht. Unser Garten bietet unseren Bewohnern und Besuchern die Gelegenheit, sich regelmäßig draußen aufzuhalten, spazieren zu gehen und dabei Kraft zu tanken.

Wer einfach nur sitzen und verweilen möchte, findet einen Platz auf unserer hübsch dekorierten Terrasse. Die Sitzgruppen bestehen aus großen Tischen und Stühlen mit bequemen Armlehnen. Hier kann man sich unter einem Sonnenschirm gegenübersitzen und ein Schwätzchen halten oder mal ein gutes Buch lesen.

Bewohnerzimmer

Unsere hellen, großzügig bemessenen Zimmer haben eine Größe von 25 m² und bieten die Möglichkeit, eigene Möbelteile und Bilder in die Grundausstattung zu integrieren. Auf diese Weise können sich die Bewohner ein persönlich geprägtes Umfeld schaffen und müssen nicht auf lieb gewonnene Erinnerungsstücke verzichten.

Zur Grundausstattung gehören ein Pflegebett mit einem Nacht- und Kleiderschrank, ein Nachttisch sowie ein seniorengerechtes Bad mit Halte- und Stützgriffen. In den Zimmern befindet sich standardmäßig ein Telefon- und Fernsehanschluss.
Sollte jemand nicht über eigenes Mobiliar verfügen, stellen wir gerne einen Tisch und Stühle dazu.

Wintergarten und Veranstaltungsraum

Für das Wohlergehen eines jeden von uns ist es wichtig, in Kontakt und Gemeinschaft mit anderen Menschen zu leben. Unterhaltung, Spaß und geistige Anregungen halten gesund und fit. Wir bieten unseren Bewohnern ein regelmäßiges Freizeit- und Kulturprogramm, bei dem jeder etwas Interessantes finden kann. Alle sind eingeladen, daran teilzunehmen, denn es ergeben sich immer Gelegenheiten, mit anderen Bewohnern ins Gespräch zu kommen und neue Kontakte zu knüpfen oder bestehende Bekanntschaften zu pflegen. Im Wintergarten lassen sich gemütliche Nachmittage bei Kaffee und Kuchen mit den Angehörigen verbringen und im Veranstaltungsraum werden unsere Feste gefeiert.